Unser Museumshafen und unsere Ausstellungen erwarten dich

Im Maritiem Museum Rotterdam entdecken Sie den enormen Einfluss der maritimen Welt auf unser tägliches Leben. Begeben Sie sich mit uns auf eine Entdeckungsreise durch die Welt des Meeres und der Schifffahrt, gestern und heute. Mit zeitgenössischen Ausstellungen für Abenteurer aller Größen. Hören Sie Geschichten, Spitzenexponaten aus unserer hochkarätigen Museumssammlung oder nehmen Sie an einer der vielen Aktivitäten teil. Das Museum befindet sich im ältesten und größten Museumshafen der Niederlande, wo Sie auf historischen Schiffen und Kränen erleben können, wie der Welthafen von Rotterdam an diesem Ort begann.

Öffnungszeiten 

Diesen Sommer jeden Tag geöffnet und Museumshafen bis 20 Uhr!

Vom 17. Juli bis 29. August ist das Maritiem Museum täglich und das Museumshafen bis 20.00 Uhr geöffnet, so dass es auch an Sommerabenden ein guter Platz zum Verweilen an unserem Kai ist. Kommen Sie und entdecken, spielen, hören, entspannen und genießen Sie den Blick auf die Skyline von Rotterdam.

Hauptgebäude

Dienstag bis Samstag: 10 - 17 Uhr
Sonn- und Feiertage: 11 - 17 Uhr
In den Ferien haben wir auch Montags geöffnet: 10 - 17 Uhr

Museumshafen - bis 29. August geöffnet bis 20 Uhr

Unser Leuchtturm, Bootssteg und historische Schiffe und Kräne 10 - 17 Uhr (bis 29. August bis 20 Uhr)
Unsere Werkstätten im Pavilion: 12.00 - 17.00 Uhr geöffnet (bis 29. August bis 20 Uhr)
Sommeraktivitäten am Kai: 12.00 - 17.00 Uhr geöffnet (bis 29. August bis 20 Uhr)

Montags außerhalb der Schulferien, Neujahr, Königstag (27 April) und Weihnachten geschlossen.

Eintrittspreise

Erwachsene 14,00 €
Kinder (4-15 Jahre) 10,00 €
Kinder bis 3 Jahre kostenlos
Inhaber von CJP- und Studentenausweisen 9,00 €
Inhaber von Museumkaart, Rotterdampas, Vereniging Rembrandt, BankGiroLoterij VIP-KAART (18+), und ICOM-card kostenlos.

Buchen Sie jetzt online Tickets >

Tickets können nur online gekauft werden. Wählen Sie einfach Ihr Besuchsdatum und Ihre Startzeit, auch wenn Sie eine Rabattkarte haben. Es gibt keinen Ticketverkauf an der Kasse. Buchen Sie jetzt Tickets >

Unsere Ausstellungen

Wir präsentieren verschiedene Ausstellungen für Museumsbesucher jeden Alters:

Maritime Masterpieces >
Offshore Experience (8+) >
Dealing with Drugs >
Exhibition The Port >
Sea Monsters (4+) >
Professor Splash (4+) >

Unsere Kollektion gehört zur Weltspitze

Es ist eine der größten und bekanntesten maritimen Sammlungen der Welt und zeigt sechs Jahrhunderte Niederländischer maritimer Geschichte. Eine Kollektion, auf die wir stolz sind und die wir für zukünftige Generationen schätzen. Möchten Sie mehr darüber erfahren? Bitte klicken Sie hier >

Entdecke unseren Museumshafen

Die Fock ist gehisst, die Maschinen stehen unter Dampf, die Wäsche flattert im Wind an Deck und im Hebekran hängt ein Pferd, das so eben aus dem Laderaum gehoben wurde. Wussten Sie dass der Museumshafen immer noch voll in Betrieb ist? Hier entdecken Sie nicht nur die Anfänge des Rotterdamer Hafens, sondern auch den Hafen von heute und die Entwicklung, die dieser Welthafen in den vergangenen Jahren durchgemacht hat. Den Anfang bildet ein Film in unserem Leuchtturm.

Feiern Sie Ihren Sommer!

In den Sommerferien ist das Maritiem Museum täglich bis 20 Uhr geöffnet. Fertig ist Ihr Strandstuhl: Entdecken Sie maritime Geschichten mit Blick auf die Skyline von Rotterdam. Während Sie einen Drink genießen, können sich kleine Abenteurer ein Matrosentattoo verdienen oder bei einer spannenden Schnitzeljagd nach Tieren suchen.
Die Sommeraktivitäten am Kai beginnen von 12:00 bis 20:00 Uhr.

Maritimes Handwerk in unseren Werkstätten

In unseren Werkstätten erfahren Sie, wie wir unsere Museumsflotte in Schuss halten und sehen, worauf es beim Bau eines Schiffes ankommt. Währenddessen stehen Schweißer und Tischler an den Werkbänken. Hier können Sie die maritime Welt hautnah spüren, sehen und riechen.
Unsere Werkstätten sind täglich von 12:00 bis 20:00 Uhr geöffnet.

Unser Schmied arbeitet!

Entdecken Sie die Schmiedekunst in unseren Werkstätten! Sie erfahren, wie der Schmied zum Unterhalt unseres Museumsflotte beiträgt, zum Beispiel durch Nieten oder Ketten machen. Bei einer spektakulären Demonstration fliegen die Funken. Oder krempeln Sie die Ärmel hoch und schmieden Sie Ihre eigene Schiffsdekoration.

Wann? Täglich um 13:00, 15:00, 18:30 und 19:30 Uhr.
Wo? Museumshafen: Leuvepaviljoen - Werkstatt 3, Schmiede.
Es wird eine gültige Eintrittskarte für das Schifffahrtsmuseum benötigt.